menu thumb_up
Stronghold 2 Banner
Stronghold 2 Coverbild

Stronghold 2

Der loyale Sir William und sein ehemaliger Page Matthew Steele suchen nach ihrem verschwundenen König. Mittlerweile sind nur noch wenige Königstreue übrig, sodass der junge Matthew mittlerweile seine eigene Länderei befehligt. Während William nach neuen Verbündeten sucht, wird Matthews Länderei von Olaf Grimzahns Wikingern überfallen. Matthew kann die Invasion abwehren und lernt anschließend die Kunst der Belagerung kennen. Sir Williams Truppen lagern vor dem Schloss von Lady Seren ("das Lamm"), die den englischen Verräter Edwin Blackfly als Geisel hält. Edwin hinterlässt eine Botschaft und bietet Land, Titel und Truppen für seine Befreiung an. Matthew unterstützt William bei Edwins Rettung, zeigt sich jedoch über das Bündnis mit diesem beunruhigt.

Während Matthew in der Folge gegen den schottischen Clanführer Angus McLeod ("der Bulle") an der nördlichen Grenze kämpft, wird er vom König kontaktiert. Er erhebt Matthew in einen höheren Stand, äußert jedoch seine Zweifel in Bezug auf Sir Williams Loyalität. Die Berater des Königs unterliegen jedoch einem Irrtum. Nicht William, sondern dessen älterer Bruder Pascal Deveraux ("der Falke") ist in die Verschwörung um die Krone verstrickt. Dieser hatte Williams Vertrauen missbraucht, um sich die Kontrolle über dessen Armee zu sichern und den König zu vergiften.

Die Vertrauensseligkeit Williams wird diesem zum Verhängnis, als er von Edwin verraten und beinahe von Olaf hingerichtet wird. Matthew kann William in letzter Sekunde vor dem Tod durch den Strick retten, doch zeigt sich dieser über den Vertrauensbruch zwischen ihm und den König am Boden zerstört. Er erkennt nun in seinem Bruder den wahren Schuldigen und möchte diesen aufhalten, bevor mehr Leid geschieht. Matthew bereitet in der Zwischenzeit mithilfe seiner Verbündeten Sir Grey und Bruder Jacob einen Rückschlag gegen Olaf und Edwin vor. Nach dem Sieg über die Feinde versöhnen sich William und seine ehemalige Geliebte Seren und formen ein neues Bündnis.

Da der Aufenthaltsort des Königs bekannt wird, treffen sich Matthew, William und Seren mit Pascal sowie Lord Barcley ("der Hammer"), dem Initiator der Verschwörung. Barclay unterbreitet Matthew das Angebot, sich ihm anzuschließen und nach der Krone zu streben. Nachdem Matthew sein Angebot ausschlägt, sinnt Barclay auf Rache. Matthew und William belagern in der Folge Pascals Burg und können dessen Regentschaft beenden, während Lady Seren den König von Williams Loyalität überzeugt. Als Sir Grey mit Verstärkung eintrifft, wird dieser von Barclay mit einer Armbrust getötet. Grey wird in Serens Abtei bestattet.

William und der König haben ihr gegenseitiges Vertrauen wiedergefunden. Der König plant den letzten Angriff auf Barclays Burg von drei Seiten. Matthew, William und der König selbst führen jeweils eine Truppe an. McLeoad mischt sich mit seinem Heer in diesen Kampf ein, fällt jedoch in der Schlacht gegen die Truppen des Königs. Nach einem verlorenen Zweikampf mit Matthew ergibt sich Barclay. Die königlichen Truppen haben gesiegt und das Reich von den Verschwörern befreit.

Zu jedem Spiel stehen Euch verschiedene Sprachdateien zur Verfügung. Wählt das gewünschte Sprachpaket und anschließend einen Hoster zum Downloaden.

Falls ein Versionshinweis ("Geeignet für") bei den Sprachpatches dabei steht, wählt bitte die für Euch passende Version aus.

Deutsche Texte, Menü
Geeignet für: Version 1.1

expand_more
Hoster Größe Passwort / Info
download_for_offlineUploaded.net 1 MB -
thumb_up

Projekt unterstützen Gefällt euch schote.biz oder habt Ihr endlich die passenden Sprachdateien gefunden? Dann lasst gerne ein Danke da