menu thumb_up
Duke Nukem Forever Banner
Duke Nukem Forever Coverbild

Duke Nukem Forever

Das Spiel beginnt damit, dass die Hauptfigur Duke Nukem in ein Pissoir uriniert. Die Toilette stellt sich als Teil einer Kabine in einem Footballstadion heraus. Der Duke geht in einen Raum mit einigen Soldaten und einer Tafel, an die er nach einer Operationsbesprechung seinen Teil zum Plan beitragen kann, indem er an die Tafel malt. Auf die Handlung in diesem Raum tritt man in die Arena des Stadions ein und sieht sich einem 10 Meter hohen Zyklopen gegenüber, den man bereits in Duke Nukem 3D besiegen musste. Nachdem dieser mit dem ebenfalls aus Duke Nukem 3D bekannten Devastator getötet wurde, kann man ein Field Goal mit dessen Auge erzielen.

Nach Abschluss des Levels stellt sich heraus, dass alles nur ein Spiel im Spiel war und der Duke auf seinem Sofa lag und von den Holsom Twins verwöhnt wird. Diese Szene wird in der Egoperspektive angedeutet. Nach der Szene fährt man mit den Zwillingen in der Duke-Egoperspektive mit dem Aufzug in eine Talkshow, in die man eingeladen ist. Diese wird aber abgebrochen und stattdessen erfährt man, dass die Aliens wieder auf der Erde sind und ein Dukeburger-Restaurant überfallen haben. Auf dem Rückweg zum Appartement verprügelt er einen Schauspieler, der sich mit einem Mitarbeiter streitet. Zurück im Appartement betritt er die Duke-Höhle und beginnt ein Gespräch mit dem Verteidigungsminister, der dem Duke erklärt, dass der US-Präsident mit den Aliens Frieden schließen will und er sich aus der Angelegenheit heraushalten solle. Jedoch kennt der Duke die Aliens zu gut und vermutet, dass sie die Menschen auslöschen wollen.

Kurz darauf wird der Duke von den Aliens angegriffen. Er zerstört mit dem Geschütz auf seinem Dach einen Teil des Mutterschiffs der Aliens. Dieses wird jedoch nach einer Weile vernichtet, und der Duke fährt mit seinem Aufzug zurück in sein Appartement.

4 Stunden später erwacht der Duke und klettert durch den Lüftungsschacht durch den Gebäudekomplex, wo er Zeuge von, unter anderem weiteren Übergriffen der Aliens wird. Schließlich gelangt er auf dem Dach eines abstürzenden Aufzugs, den er nur mit Mühe stoppen kann. Kaum aus den Aufzug ausgestiegen, wird der Duke durch eine Alien-Falle auf Spielzeug-Größe geschrumpft. Um also effektiv durch den Gebäudekomplex zu gelangen, muss der Duke in einem Spielzeugauto fahren, welches ihm ein junger Fan zur Verfügung gestellt hat. Am Ende der Fahrt ist der Duke mit den Holsom Twins wieder vereint und kann sich mithilfe eines Partikel-Expanders wieder auf normale Größe bringen. Allerdings kann er bei dem darauffolgenden Feuergefecht nicht verhindern, dass die Zwillinge durch die Aliens entführt werden. Der Duke kämpft sich in seiner normalen Größe deutlich wehrhafter durch den restlichen Gebäudekomplex, bis er auf General Graves trifft. Er erklärt dem Duke, dass die Aliens den Hoover-Damm erobert haben und mit der dadurch gewonnenen Energie ein Wurmloch erschaffen wollen, womit sie eine praktisch endlose Anzahl an Truppen auf die Erde loslassen könnten. Zunächst sei jedoch wichtiger, dass die Aliens die menschlichen Frauen entführen. Wie der General berichtet, werden sie zum "Duke-Dom" gebracht (wohl als persönliche Rache an Duke Nukem), weshalb er den Duke als Erstes zu besagtem Duke-Dom entsendet.

Zu jedem Spiel stehen Euch verschiedene Sprachdateien zur Verfügung. Wählt das gewünschte Language Pack und anschließend einen Hoster zum Downloaden.

Falls ein Versionshinweis ("Geeignet für") bei den Sprachpatches dabei steht, wählt bitte die für Euch passende Version aus.

Deutsche Texte, Menü, Untertitel
Ersteller: Berserkr

expand_more
Hoster Größe Passwort / Info
download_for_offlineSonstiger 15 MB -
chat_bubble

Unser Discord Server Habt Ihr Fragen, Anregungen oder möchtet uns einfach nur schreiben? Dann schaut auf unserem Discord vorbei!