menu thumb_up
Need for Speed: Underground 2 Banner
Need for Speed: Underground 2 Coverbild

Need for Speed: Underground 2

Die Handlung knüpft an Need For Speed: Underground aus dem Jahr 2003 an. Sie beginnt, als der Spieler Eddies Straßengang "TheEastsiders" in Olympic City besiegt. Nach dem letzten Rennen bekommt der Spieler von einem zu diesem Zeitpunkt unbekannten Mann die Einladung, dessen Team beizutreten. Das stellt sich als Falle heraus: Der Spieler wird von einem gelben Hummer H2 angefahren und sein Nissan Skyline zerstört.

Sechs Monate später sieht man den Spieler auf einem Flug nach Bayview. Er hat einen Notizzettel von Samantha, die sich auf Rachel Teller bezieht, und einen Autoschlüssel. Der Spieler kommt in Bayview an, um Rachels grünen Nissan 350Z auf dem Parkplatz des Flughafens aufzufinden.
Nach der Ankunft wird der Spieler angewiesen, zu einem Autohändler zu fahren und sein erstes Auto auszuwählen. Zuvor hat der Spieler jedoch die Möglichkeit, mit Rachels Auto an drei Rennveranstaltungen teilzunehmen.

Der Spieler trifft auf den Anführer der "The Wraiths", Caleb Reece. Es stellt sich heraus, dass er der Fahrer des mysteriösen Hummers ist. Rachel Teller verrät dem Spieler, dass Caleb Reece versucht, die Kontrolle über die Rennszene in Bayview zu übernehmen, indem er Sponsoring-Verträge zu seinen Gunsten manipuliert.

Der Spieler trifft schließlich auf das Team "The Wraiths" sowie auf das weibliche Mitglied Nikki Morris, welches einen Ford Mustang GT fährt. Nachdem der Spieler mehrere Rennen der Underground Racing League gegen Nikki Morris gewinnt, wechselt sie die Seiten. Caleb ist nicht erfreut und fordert den Spieler zu einem letzten Rennen in einem Pontiac GTO heraus.

In diesem Teil der Serie geht es, wie in den Vorgängern, darum, illegale Rennen zu fahren und dabei sein Fahrzeug aufzurüsten. Hierzu muss man in der Karriere erfolgreich sein, um Geld zu erhalten. Es wurde ein neuer „Freie-Fahrt“-Modus hinzugefügt, in dem man sich nun auf über 200 km Strecke frei durch die fiktive Stadt Bayview bewegen kann, die in fünf Abschnitte aufgeteilt ist und stark an mehrere Metropolen der Küste Kaliforniens erinnert. Die einzelnen Abschnitte werden im Laufe des Spiels freigeschaltet.

Es wurden gegenüber dem Vorgänger fünf neue Renntypen eingeführt (Outrun, Street X (Street Cross), URL (Underground Racing League), Downhill Drift, Geländewagenrennen), die Anzahl der Tuningteile verdoppelt, 14 Wagen hinzugefügt und das Performance-Tuning vertieft. Neben dem verbesserten Online-Modus für bis zu sechs Spieler, in dessen Genuss nun dank Xbox-Live-Unterstützung auch Xbox-Besitzer kamen, steht nun wieder der von den Fans eingeforderte LAN-Modus für Mehrspieler-Partien zur Verfügung. Updates sind derzeit bei EA Games verfügbar. Inzwischen hat Electronic Arts die Server für den PC-Online-Multiplayer sowie für Xbox Live vom Netz genommen.

Zu jedem Spiel stehen Euch verschiedene Sprachdateien zur Verfügung. Wählt das gewünschte Language Pack und anschließend einen Hoster zum Downloaden.

Falls ein Versionshinweis ("Geeignet für") bei den Sprachpatches dabei steht, wählt bitte die für Euch passende Version aus.

Deutsche Texte, Menü, Untertitel

expand_more
Hoster Größe Passwort / Info
download_for_offlineRapidgator 1 MB goldenboy@schote.biz
download_for_offlineDDownload 1 MB goldenboy@schote.biz
download_for_offlineUploaded.net 1 MB goldenboy@schote.biz

Deutsche Stimmen/Sprachausgabe, Videos
Geeignet für: amerikanische Version

expand_more
Hoster Größe Passwort / Info
download_for_offlineUploaded.net 438 MB www.schote.biz
chat_bubble

Unser Discord Server Habt Ihr Fragen, Anregungen oder möchtet uns einfach nur schreiben? Dann schaut auf unserem Discord vorbei!