menu thumb_up
Patrizier 1 - Der Patrizier Banner
Patrizier 1 - Der Patrizier Coverbild

Patrizier 1 - Der Patrizier

Als Händler versucht man, durch geschickten Einkauf und Verkauf von Waren ein Vermögen zu erwirtschaften. Man kann seine Handelsschiffe (Koggen, Schniggen, Kraier und Holke) in 17 Hansestädte schicken und dort Waren einkaufen, die man dann möglichst gewinnbringend in anderen Städten an den Mann zu bringen versucht. Die Handelswelt umfasst dabei den gesamten nordeuropäischen Raum und reicht von London im Westen bis Nowgorod im Osten.

Das Spiel verfügt über eine ausgereifte KI. So reagiert es z. B. auf die Handelsaktionen der Spieler und simuliert Angebot und Nachfrage entsprechend. Wer als Spieler zu gierig ist und sich z. B. ausschließlich auf festen Routen bewegt oder auf den Handel mit Luxusgütern beschränken möchte, bewirkt einen Sättigungseffekt am Markt und wird dadurch gezwungen, seine Strategie anzupassen.[2] Das Spiel ist insofern nicht über längere Zeit mit der gleichen Handelsstrategie zu meistern. Die britische Zeitschrift AUI stellt vielmehr klar, in Anbetracht der Komplexität des Spiels solle man als Käufer besser nicht abgeneigt sein, bei Gelegenheit auch einmal zu Stift und Papier zu greifen, um die Wirtschaftlichkeit der eigenen Strategie auch zu prüfen.

Aber auch, wer bereits dauerhaft erfolgreich war, hat das Spiel noch lange nicht „gewonnen“: um sich vor Angriffen durch Piraten zu schützen, rüstet man seine Schiffe mit Waffen und Soldaten aus. Nimmt z. B. die Piratenplage im Skagerrak einmal wieder überhand, wird der Hanserat die Bildung von Kriegsflotten beschließen, und eben die gut bewaffneten Schiffe wohlhabender Spieler können hierzu zwangseingezogen werden, was für die Spieler (im Falle der Verweigerung) entweder fatale politische Konsequenzen oder (im Falle einer Einziehung) schlimme wirtschaftliche Folgen haben kann.

Auf politischer Ebene sind die Gunst des Volkes durch Feste und Spenden sowie der notwendige Rückhalt im Stadtrat durch Stimmmehrheiten zu gewinnen, bevor eine mögliche Wahl zum Bürgermeister in Frage kommt. Ein sogenannter Werber kann bei der Suche nach Heiratswilligen (und einer möglichst hohen Mitgift) helfen.

Zu jedem Spiel stehen Euch verschiedene Sprachdateien zur Verfügung. Wählt das gewünschte Sprachpaket und anschließend einen Hoster zum Downloaden.

Falls ein Versionshinweis ("Geeignet für") bei den Sprachpatches dabei steht, wählt bitte die für Euch passende Version aus.

Deutsche Texte, Menü
Geeignet für: GOG Version
Ersteller: RAF

expand_more
Hoster Größe Passwort / Info
download_for_offlineSonstiger 101 MB -
savings

Sendet gerne ein Danke über PayPal Wir freuen uns immer über eine finanzielle Unterstützung um das Projekt voran zu bringen!